Liebe Mitglieder und Freunde des Richard Wagner Verbandes Augsburg, sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltung im März 2024 ein.


Samstag, 16. März 2024 - 15.00 Uhr

Zeughaus, Musiksaal - 86150 Augsburg


Vortrag 

Thomas Krehahn 

Konzertpianist und Musikhistoriker


DER "BISMARCK DER MUSIK" - 

RICHARD WAGNER IN PARIS


Kein anderer nicht-französischer Komponist hat sich derart ausdauernd darum bemüht, die Metropole Paris zu "erobern" wie Richard Wagner. Seine kühne Musiksprache stieß zunächst auf Widerstände, welche durch die politischen Ereignisse der Zeitgeschichte naturgemäß nicht geringer wurden. Doch ging auch in Frankreich die Beschäftigung mit Wagner weit über musikalische Fragen hinaus. Kunstphilosophische Aspekte verliehen dem Wagnerismus einen universalen Anspruch, der ihn auch für intellektuelle, eher literarisch geprägte Kreise interessant machte. Der erste namhafte Wagnerianer Frankreichs war bezeichnenderweise kein Musiker, sondern ein Dichter, nämlich Charles Baudelaire. Die Geschichte des französischen Wagnerismus führt deshalb mitten ins von Symbolismus und Décadence geprägte Herz der Fin-de-siècle-Epoche.


Thomas Krehahn M. A., Jahrgang 1972, studierte zunächst Klavier am Richard-Strauss- Konservatorium, anschließend Musikwissenschaft und Romanistik an der Ludwig-Maximilians- Universität in München. Mehrere Konzertreisen führten ihn durch Deutschland, 1998 erfolgte die Teilnahme am internationalen Musikfestival in Prag. Die Schwerpunkte seines Repertoires

liegen bei Haydn, Beethoven, Brahms sowie bei der französischen Klaviermusik.Neben seiner Referententätigkeit an der Schwabenakademie Irsee (seit dem Jahr 2000) gibt er zahlreiche Kurse zur Musikgeschichte an diversen VHS-Instituten und leitet musikalische Stadtführungen (München, Nürnberg, Augsburg, Salzburg u.a.). Mehrere Buchveröffentlichungen

und CD-Einspielungen liegen vor.

Copyright © 2024 Richard-Wagner-Verband Augsburg e.V.  |  Alle Rechte vorbehalten.

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.